Anti-Maus CD4 und CD8 für FFPE-Gewebe

Hintergrundfreie IHC-Färbung von murinem CD4 und CD8.

Spezifischer Nachweis von T-Zellen in FFPE-Gewebe der Maus.

DAB AWAY!

Rückstandsfreie Entfernung von Diaminobenzidin von wiederverwendbaren Glaswaren und Autostainern!

Optistain - Exzellente Antikörper für IHC

IHC-validiert für Paraffingewebe.

Neu: Anti-mutiertes CALR
Nachweis in MPNs mit Klon CAL2.

Extra: Maus-Histologie

Beratung & Bestellung

Antikörper Beratung und Bestellung
Versandkostenfreie Lieferung in Deutschland
Antikörper Beratung und Bestellungkein Mindestbestellwert
Antikörper Beratung und Bestellungkeine Zusatzkosten

Wir beraten Sie gerne unter:

Tel.: +49 (0)40 /45067-0
Fax: +49 (0)40 /45067-490
E-Mail: order@dianova.de
  • Deutsch
  • English

News

04.07.2016

„CNS WHO classification“ empfiehlt IDH1 R132H -IHC

Histologischer Nachweis von IDH1 R132H zur Einstufung diffuser Gliome

23.05.2016

Anti-Maus CD4 für IHC-P! FFPE-validiert für Maushistologie.

Neuer IHC-validierter T-Zellmarker für Paraffin-eingebettetes Mausgewebe.

01.04.2016

NEU für Maushistologie! Anti-ms CD8a FFPE-validiert.

IHC-validierter T-Zellmarker für hintergrundfreie Färbung auf Mausgewebe.

'

Immunhistochemie

Histochemie - Spezialfärbungen (Special Stains)

Die Auswahl des am besten geeigneten Sekundärantikörpers kann die Immunfärbung verbessern und das Auftreten falsch-positiver und falsch-negativer Färbeergebnisse reduzieren. Sie finden individuell optimierte Sekundärantikörper für Ihre spezifische immunhistochemische Anwendung auf unserer Webseite unter Sekundärantikörper.

Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Anwendungsproblemen finden Sie in unserem FAQ-Bereich.

Sie sind hier: