Pathology

In Kooperation mit deutschen histopathologischen Laboren entwickelt dianova neue Antikörper für den immunhistochemischen (IHC) Nachweis von wichtigen Biomarkern in Formalin-fixierten und Paraffin-eingebetteten Gewebe (FFPE) für die Humanpathologie. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung einzigartiger Antikörper gegen neue Targets mir diagnostischer Bedeutung, wie beispielsweise mutationsspezifische Antikörper gegen IDH1 R132H und Calreticulin-Mutationen. Dieses kontinuierlich wachsende Sortiment von ausschliesslich Paraffin-gängigen Premium-Antikörpern wird durch dianova weltweit vertrieben.