FAQ: Enzymkonjugate für Sekundärantikörper

Enzym-Konjugate für Sekundärantikörper werden in der IHC, Western Blot oder ELISA verwendet. Unser Partner Jackson ImmunoResearch bietet Reagenzien mit zwei verschiedenen Enzymkonjugaten an, die jeweils unterschiedliche Vorteile bieten. Mittels chromogenen oder chemilumineszenten Substraten können Antigene, nach einem kurzen Inkubationsschritt, leicht detektiert werden. Mit biotinylierten Sekundärantikörpern wird ein weiterer Amplifikationsschritt ermöglicht, der in verschiedenen Anwendungen von Nutzen sein kann. Erfahren Sie in diesem FAQ mehr über die Vorteile von HRP-, ALP- oder Biotin- Konjugaten.